Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Hundesteuer

Neue Bestimmungen – neues System
Aufgrund verschiedener Anpassungen in der Schweizer Gesetzgebung (TSV 916.401, Art. 16-18) wurde ein Ersatz der bestehenden Hundedatenbank notwendig und von den Kantonen beschlossen.


AMICUS  die neue Hundedatenbank für die Schweiz
Im Rahmen einer Private-Public-Partnership betreibt die Identitas AG ab dem 1. Januar 2016 die neue Hundedatenbank AMICUS. Die Hundedaten und die Adressdaten der Hundehalter wurden per 31. Dezember 2015 von ANIS in AMICUS übernommen.

Rechtliche Grundlagen

Kennzeichnung der Hunde
Hunde müssen spätestens drei Monate nach der Geburt, in jedem Fall jedoch vor der Weitergabe durch den Tierhalter, bei dem der Hund geboren wurde, mit einem Mikrochip gekennzeichnet werden (Art. 16 Abs. 1 TSV).

Registrierung der Hunde
Die mit der Kennzeichnung erhobenen Daten werden durch die Identitas AG in einer zentralen Datenbank erfasst. Sie sind der Identitas von den kennzeichnenden Tierärztinnen und Tierärzten innert 10 Tagen zu melden und werden von dieser registriert (Art. 7c HundeV).


Meldepflichten der Tierhalter
Personen, die einen Hund verkaufen oder erwerben oder für länger als drei Monate abgeben oder übernehmen, müssen die Adress- und Handänderung innerhalb von zehn Tagen der Betreiberin der Datenbank melden (Art. 17 b Abs. 1 TSV).

 

Während den Büro-Öffnungszeiten kann bei allfälligen Fragen das Helpdesk der AMICUS-Datenbank unter 0848 777 100 kontaktiert werden. 

 

Arbeitsanweisungen / Handbücher sind unter www.amicus.ch aufgeschaltet. Weitere Informationen sind unter https://veterinaerdienst.lu.ch/hunde publiziert.

 

Bei Fragen zur Registrierung oder bei einem Umzug in die Gemeinde Dagmersellen, kontaktieren Sie bitte das Steueramt Dagmersellen Zur Abteilung Steueramt

Bei Fragen zur Bezahlung der Hundesteuerrechnung kontaktieren Sie bitte die Finanzverwaltung Dagmersellen Zur Abteilung Finanzverwaltung

Allgemeine Fragen zur Hundesteuer beantworten wir Ihnen gerne unter Telefon 062 748 52 72 oder per E-Mail hundesteuer@dagmersellen.ch.