Direkt zum Inhalt springen
zum Inhalt

Adressauskunft

Adressauskünfte werden telefonisch nur an Amtsstellen erteilt. Firmen sowie Privatpersonen richten ihre Anfrage schriftlich an die Einwohnerkontrolle. Der Anfrage ist eine Begründung und ein Interessensnachweis beizulegen.

Die einfache Adressauskunft beinhaltet: Name, Vorname, Adresse und Anmeldedatum (bei Wegzug Wegzugsadresse mit Wegzugsdatum). Die Gebühr beträgt Fr. 12.00. Wir bitten Sie, ein vorfrankiertes Rücksendecouvert beizulegen.

Die erweiterte Adressauskunft beinhaltet zusätzlich: Geburtsdatum, Zivilstand, Nationalität, Heimatort und Zuzugsort. Die Gebühr beträgt Fr. 12.00. Wir bitten Sie, ein vorfrankiertes Rücksendecouvert beizulegen.